close-white.png

    Hauseinführungen

    Jedes Haus benötigt Versorgunsgleitungen für Gas, Wasser, Strom und Telekommunikation. UGA bietet vielfältige Lösungen für einen sicheren Hausanschluss.

    Um den besonderen Anforderungen zur Anbindung des Glasfasernetzes an Haushalte gerecht zu werden, bietet UGA ab sofort die neue, schnell und leicht zu montierende SPE-Einführung an. Das System SPE ist speziell für diesen Anwendungsfall entwickelt worden und bietet dem Telekommunikationsversorger und dem Wohnungs- oder Hauseigentümer eine sichere und professionelle Einführung dieser Technik.

    Unsere Produkte

    Einsparten-Hauseinführungen

    Einsparten-Hauseinführungen

    SPE16

    Schutzrohre Glasfaser Hauseinführung SPE – ohne Schäumen auch für den Anwendungsfall mit einer schwarzen Wanne. Mit diesem Produkt gestalten wir den Glasfaserausbau effizient und sicher. Nachgewiesen dichtet die Glasfaser Hauseinführung SPE für den Anwendungsfall mit einer schwarzen Wanne W2.1-E ab. Vor allem die extrem schnelle Montage und der Verzicht des Schäumens durch mechanische Verpressung überzeugt.

    • Nachträgliche Glasfaserhauseinführung für Vollbohrung in WU-Beton (Kl. 1 und 2) mit einem Durchmesser von 25 mm
    • Flexible Gumminippel für Speed-Pipe-Rohre (1x Speed-Pipe-Rohr 7 - 14 mm oder 3x Speed-Pipe-Rohre 5 - 7 mm)
    • Auch geeignet für Schwarze Wanne mit flüssig zu verarbeitenden Dichtungsmassen nach DIN 18533 für nicht drückendes (W1) und mäßig drückendes Wasser (W2.1-E)
    • Verfügbar in 2 Standardgrößen, passend für Glasfaserkabel
    watertight
    Gas- und wasserdicht
    bis 1 bar
    wandstaerke-icon
    Wandstärken von
    100 - 1200 mm
    haken-mit-kreis-icon
    MFPA
    Leipzig

    Einsparten-Hauseinführungen

    BO-PLA(A)/(L)

    Die Bodenplatten-Durchführung ist ein ideales System zum Durchführen von Kabel und Rohren bei Gebäude ohne Keller mit massiver Bodenplatte (Telekommunikation, Strom und Wasser). Durch ein intelligentes Komplettsystem kann man massiv Kunststoffabfälle minimieren, im Gegensatz zu den gängigen Ein- und Mehrspartenpaketen. Ein integriertes Kabel-Schutz-System erfüllt die Anforderungen der Energieversorger und führt Kabel und Rohre sicher unterhalb der Bodenplatte durch. Das BO-PLA-System bietet mehr Flexibilität bei nicht einheitlichen Kabel- und Rohrgräben.

    • Bodenplattendurchführung mit integriertem Mauerkragen
      und Kabelschutzsystem
    • Einbau in WU-Betonkonstruktionen (Kl. 1 und 2)
    • Muffenfreies Verlegen unterhalb der Bodenplatte
    • Individuelle Schlauchlänge passend zur Baustellensituation
    watertight
    Gasdicht
    bis 1 bar
    watertight
    Wasserdicht
    bis 2,5 bar
    watertight
    LGA
    Bautechnik

    Einsparten-Hauseinführungen

    FHE(A)-(2)TM/(L)

    Flexible Haus-Einführung mit Thermomuffe zum Einmörterln / Betonieren zum gas- und wasserdichten Einführen von Kabeln oder Leitungen aller Art. Eine Expansions-Dichtbeschichtung sorgt für eine bessere Verbindung mit Beton oder Mörtel. Erhältlich mit Kalt- oder Warmschrumpftechnik an einer oder an beiden Seiten.

    • Flexibler Kabelschutzschlauch mit Hart-PVC-Spirale und Weich-PVC Mantel
    • Hauseinführung für WU-Kernbohrung (Kl. 1 und 2) oder Durchbrüche zum Einmörteln
    • Verfügbar mit einer oder zwei Thermomuffen

    Einsparten-Hauseinführungen

    FHE(A)-S/(L)

    Flexibler Kabelschutzschlauch als stabiles Leerrohrsystem für den Außenbereich. Øi = 20-110 mm bei einer Standardlänge von 600 mm. Erhältlich mit Kalt- oder Warmschrumpftechnik an einer oder an beiden Seiten.

    • Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien, Sole oder Bodenbeschaffenheiten
    • Flexibler und stabiler Kabelschutzschlauch mit Hart-PVC-Spirale und
      Weich-PVC-Mantel
    • Sicherheit und Stabilität als günstigere Variante aus PE

    Einsparten-Hauseinführungen

    GPD-FttH

    Gummi-Press-Dichtung GPD mit 60 mm Gummistärke in geteilter Ausführung. Das Produktset verfügt über eine LWL-Abdeckung für die Abdeckung der Bohrung. Die LWL-Abdeckung besitzt im Inneren eine Kunststoffführung für die Glasfaserkabel mit dem optimalen Biegeradius für Glasfaserkabel. Das Produkt ist ideal für die Abdichtung von Glasfaserkabeln mit 7 mm und 10 mm Außendurchmesser in einer Bohrung oder Futterrohr mit dem Innendurchmesser 25 mm. Beide Bohrungen verfügen über Blindstopfen. Das Produkt ist auch für den nachträglichen Einbau geeignet.

    • Kein verwenden von Schaum oder Epoxidharzen notwendig somit schnelle und einfache Montage
    • Optimaler Biegeradius für Glasfaserkabel in der LWL-Abdeckung
    • Rückbau ist jederzeit möglich
    watertight
    Wasserdicht
    bis 2,5 bar
    watertight
    Gasdicht
    bis 1 bar

    Einsparten-Hauseinführungen

    Quadro-Secura E1

    BHP-Einsparte für Gebäude mit Keller. Beidseitig abdichtende Einsparten-Hauseinführung mit zusätzlicher Abdichtung auf der Wandaußenseite nach DIN 18533 für W2.1-E (Schwarze Wanne). Auch geeignet für WU-Betonkernbohrung und Doppel-Elementwände. Für ein Gewerk Gas, Wasser, Strom oder Telekommunikation.

    • stufenlose Modulabdichtung für Wasser bzw. Energie
    • einfacher Einbau
    • Anschlussmöglichkeiten von starren bzw. flexiblen Mantelrohren DN 75
    • geringes Bauteilgewicht
    • einfache Zuordnung der Gewerkeabdichtung durch Symbolkennzeichnung

    Einsparten-Hauseinführungen

    Quadro-Secura E-BP

    Einsparten-Hauseinführung als runde Ausführung für Gebäude ohne Keller. Einsatz in noch zu erstellende Bauwerke. Für die Gewerke Gas, Wasser, Strom oder Telekommunikation.


    • regelgewerkkonforme Bodenplatten-Durchdringung
    • gas- und druckwasserdicht
    • stufenlose Modulabdichtung für Wasser und Energie
    • einfacher Einbau
    • geringes Bauteilgewicht
    • biegesteife und ausreisssichere Mantelrohre zur Einhaltung der Biegeradien
    • späteres Auswechseln der Medienleitung möglich (Relining)
    • für alle gängigen flexiblen Gashauseinführungskombinationen einsetzbar
    • keine bauseitige Dichtheitsprüfung nach DVGW G459-1 erforderlich

    Einsparten-Hauseinführungen

    BO-PLA Aufstellvorrichtung

    Die BO-PLA Aufstellvorrichtung vereinfacht die Montage einer Bodenplattendurchführung. Schlauchschelle und Gummihalter ermöglichen das Anbinden von verschiedenen Rohrelementen. Durch einen teleskopierbaren Stahlstab kann die optimalen Höhe individuell eingestellt werden. Die Verjüngung am unteren Erdspieß und das aufgeweitete obere Rohrende ermöglichen ein optimales Einschlagen mit einem Hammer. 

    • Hohe Stabilität aufgrund von 2mm Wandung
    • Höhenverstellbare Teleskopstange

    Ausschreibungstexte

    Ausschreibungstexte für Ihr Leistungsverzeichnis – einfach und schnell downloaden. Wir stellen Ihnen unsere Produktinformationen als Ausschreibungstexte zur Verfügung. Über Ausschreiben.de finden Sie über 1 Millionen Ausschreibungstexte von über 550 Herstellern.

    Verwandte Inhalte

    Mehrsparten-Hauseinführungen

    KONTAKT

    Wir beraten Sie gerne!

    Sie haben Fragen Rund um das Produkt oder wünschen eine persönliche Beratung? Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

    Unser Kontakt

    UGA SYSTEM-TECHNIK GMBH & CO. KG

    Heidenheimer Str. 80-82
    89542 Herbrechtingen
    Deutschland